main menu

Home

Warum also Hypnose?


90 Prozent unseres Seins bestehen aus dem Unterbewusstsein und nur 10 Prozent unseres Seins aus dem Bewusstsein? Warum sollten Sie also, die 90 Prozent nicht nutzen?

Die Hypnose ist der direkte Weg ins Unterbewusstsein nach Innen.
Deshalb wirkt sie auch so gut um lästige Gewohnheiten, Ängste oder inneren wie auch äußeren Druck loszuwerden.

Viele seelische und körperliche Leiden können einfach und schnell mit Hypnose geheilt werden. Hypnose ist effektiv, zeitnah, dauerhaft und individuell.

Wenn das Unterbewusstsein Ihnen eine Krankheit, ein Problem oder Konflikte "schickt", kennt es auch die Lösung dafür!

Wie Richard Bandler eins sagte: " Wenn es unmöglich ist, dann müssen wir es eben hypnotisch machen."

Daran lässt sich schon erkennen, dass Hypnose nichts mit schlafen zu tun hat, sondern mit einem aktivem Tun. Hypnotisch bedeutet: konzentrierte Aufmerksamkeit, die nach innen gerichtet ist.

Nur so können auch Veränderungen stattfinden.

Anwendung

Die lösungsorientierte Hypnose aktiviert die eigenen mentalen Ressourcen.
Symptome und seelische Verletzungen lassen sich verringern oder auflösen.
Die Anwendungsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

Hypnose im Leistungsvergleich zur Psychoanalyse, Verhaltenstherapie, Hypnosetherapie.

Psychoanalyse:
38% der Menschen haben nach 600 Sitzungen eine Lösung erreicht.

Verhaltenstherapie: 72% der Menschen haben nach 22 Sitzungen eine Lösung erreicht.

Hypnosetherapie: 93% der Menschen haben nach 6 Sitzungen eine Lösung erreicht

Home

Was ist EMDR?


Eye Movement Desensitization and Reprocessing
(Desensibilisierung und Aufarbeitung durch Augenbewegung)

Die Arbeit mit EMDR ist ein spannender Prozess bei dem Sie als Klient noch in der Praxis die positiven Veränderungen wahrnehmen und erleichtert aus der Praxis gehen. Durch Anregung der Augenbewegung von außen, hier durch den Coach, werden die zu behandelnden Themen bearbeitet. Ähnlich dem REM Schlaf (REM-Schlafphase) EMDR hat seine Wurzeln in der Traumatherapie und befindet sich in ständiger Weiterentwicklung. Die günstige Wirkungsweise konnte Wissenschaftlich nachgewiesen werden. Durch EMDR werden 50% weniger Behandlungssitzungen in Anspruch genommen, wie im Vergleich zu verhaltenstherapeutischen Methoden.


Anwendung

In Verbindung mit Hypnose oder im Einzelcoaching (Mentalcoaching)

Home

Psychologische Beratung & Coaching


Im Mittelpunkt steht das intensive, persönliche Gespräch, das lösungsorientiert oder zielorientiert sein kann.
Ob dessen Ausgestaltung eher lösungsorientiert, klärend oder zielgerichtet ist, hängt von Ihnen und Ihrem Anliegen ab. Sehr oft sind die Grenzen hier wechselnd und fließend.

Beratung ist klärend, helfend, unterstützend (Interaktion und Kooperation)

Coaching ist Entwicklung eigener Lösungen, Motivation und Ressourcenaktivierung.


Anwendung

Einzelberatung, Paarberatung, Familienberatung
Personal und Führungskräfteentwicklung, gewaltfreie Kommunikation,
Lebenskrisen, Ressourcenaktivierung

Home

Familienstellen - systemische Aufstellungen


Das Familienstellen beruht auf dem Grundgedanken der Bindung, Ordnung und des Ausgleichs in einem System. (z.B. Familie). Das Hineingeboren werden in unsere Ursprungsfamilie bestimmt unsere Beziehungen. Das Verhalten in der Familie wird über Generationen weiter gegeben. Dies bedeutet auch, dass unser Leben durch unsere Vorfahren mitbestimmt wird. Leid und Glück werden bewusst und unbewusst weitergegeben bzw. übertragen. Mit dem Familienstellen werden krankmachende Verstrickungen innerhalb eines Familiensystems bewusst und können somit aufgelöst werden.


Anwendung

Aufgestellt werden kann:

  • Die Herkunftsfamilie
  • Die Gegenwartsfamilie
  • Beziehungssysteme
  • Firmen – Organisationen
  • ein Team
  • Home

    Mentaltraining - Mentalcoaching im Sport


    Sie sind im Training absolute Spitze, aber im Wettkampf nur Mittelfeld?
    Vor dem Start, dem Turnier nervös und es fehlt Ihnen an notwendiger Ruhe, Konzentration und Fokussierung? Das Trainierte, die Technik will einfach nicht funktionieren, ist nicht abrufbar? Alles ist blockiert? Die Motivation lässt zu wünschen übrig? Ich bin doch ein Talent, aber ich schaffe den Durchbruch nicht?
    Seit dem letzten Sturz, der letzten Niederlage geht nix mehr? Wo ist mein Selbstbewusstsein, mein Selbstvertrauen hin?

    Nun passiert in den meisten Fällen Folgendes: Es wird trainiert bis zum "geht nicht mehr". Es werden Fehler gesucht, analysiert, Trainer gewechselt usw.

    Doch ohne ein richtiges Mentalprogramm wird sich nichts verändern.
    So wie sie ihren Körper aufwärmen, sollte auch der Kopf aufgewärmt werden.
    Leider passiert dies nicht.

    Im Spitzensport ist es üblich hier mit einem Mentaltrainer zusammenzuarbeiten.

    " Gewinnen beginnt im Kopf. Sieger zweifeln nicht - Zweifler siegen nicht"!!!


    Anwendung

    Mentaltraining – Mentalcoaching.

  • auch vor Ort
  • ein individuell auf sie abgestimmtes Programm
  • Geheimhaltung
  • Preise auf Anfrage, Paketpreise
  • Home

    Marco Willems


    Geboren 1977 in Trier, praktizierender Buddhist nach der Philosophie des Nichiren Daishonin.

    Als Fahrlehrer und Ausbildungsfahrlehrer sind mir immer wieder Menschen mit Prüfungsangst begegnet. Ich selber war damals ein schlechter Begleiter, da ich Prüfungsangst nicht kannte. Gerade nach nicht bestandenen Prüfungen konnte ich nichts mehr tun. Das Thema ließ mich nicht in Ruhe und ich hinterfragte die Pädagogik. Da ich erkannte, dass hier noch ganz andere Themen eine Rolle spielen, begann ich nebenberuflich ein Psychologie Studium. Ich wollte die Menschen verstehen und helfen. Im Studium hatte ich damals eine Dozentin die mit Hypnose arbeitete. Es dauerte nicht lange und ich folgte der Einladung es einmal zu versuchen.

    Doch mit welchem Thema?
    Fahrschüler hypnotisieren?
    Nein!
    Mein Heuschnupfen!

    Neugierig, offen und dennoch skeptisch habe ich mich damals darauf eingelassen. Im geschützten Rahmen ging es nach der Anamnese los. Spannend war damals, in Trance zu sein und immer wieder mein prüfender Kopf (ich bekomme ja alles mit, wir reden miteinander, bin ich in Trance?)
    Nach ein paar Minuten bearbeitete ich auch schon mein erstes emotionales Thema im Inneren, während mein Kopf versuchte zu folgen und die Dozentin immer mit skeptischen Fragen abzulenken versuchte. Ich bin doch wegen Heuschnupfen hier. Was hat das denn damit zu tun? Es folgten zwei weitere Sitzungen dieser Art. Doch, nach dem Auflösen der emotionalen Themen, war ich nach vier Sitzungen Heuschnupfenfrei. Ja, morgens die letzte Sitzung und mittags war ich im Wald spazieren.
    So fasziniert von diesem Werkzeug, von dieser effektiven Erfahrung, zurück zur Lebensqualität, stellte die Hypnose mein ganzes Berufsleben auf den Kopf.
    Wenn ich das kann, können Sie das auch!

  • 2008 Psychologie Studium (DPS)
  • 2009 Hypnoseausbildung bis zum Hypnose Master (TMI)
  • 2009 EMDR Ausbildung (RAH)
  • 2010 Jahresausbildung Familienstellen nach Bert Hellinger (DPS)
  • 2010 Eröffnung eigener Praxis
  • 2011 Entspannungstrainer AT, PMR
  • 2015 Jahresausbildung Trainer Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

  • Immer wieder diverse interne fachliche Aus- und Weiterbildungen.

    Home